09 Januar 2012

Hundefutter nach Wunsch

Kennt Ihr schon Wunschfutter?
 
Die Wunschfutter GmbH gibt es nich nicht so lange. Erst seit Juni 2011. Die GmbH besteht aus 3 Unternehmern. Diese haben es sich zur Aufgabe gemacht, für jeden Hund das richtige Futter zu kreieren.

Mit dem Futterberater kann man sich sein individuelles Futter für seinen Hund zusammenstellen.
Aber das ist alles ganz simple. Als erstes gibt man die Daten von seinem Hund an:
 
 
So schaut das dann aus.

Alles funktioniert ganz einfach und die Lieferung geht wirklich schnell. Es fallen keine Versandkosten an. Weiterhin ist eine kostenlose Nahrungsergänzung bei jeder Mischung mit inbegriffen. 
Es handelt sich hierbei um Rezepturen ohne billige Füllstoffe und sie sind glutenfrei. Weiterhin ist es frei von Reis, Mais, Weizen und Soja.

Hier nun mein Paket:
Zum resten hab ich mir drei Dosen leckerer Snacks ausgesucht.

Ich habe mir Lamm-Taler, Puten-Rolls und Wild Minis ausgesucht
Preis: 17,90 Euro

Weiterhin gibt es noch Känguru-Minis. In der Einzelverpackung kostet jeder Dose 6,90 Euro. Im Dreierpack sind sie natürlich günstiger.

Inhalt pro Dose 150g
Und dann natürlich noch mein Wunschfutter:

Mein Name: Lecker Schmecker Hundefutter

Die 2 Kilo Packung kostet 17,90 Euro
Die 7,5 Kilo Packung kostet 49,90 Euro
Die 2x 7,5 Kilo Packung kostet 69,90 Euro

Und als kleine Zugabe gab es noch einen Spielball
Unser Fazit:
Die Idee, das Wunschfutter zu kreieren finde ich echt klasse aber der Preis ist doch ganz schön hoch. Ich meine mein Vierbeiner bekommt genau das richtige Futter auf seine Aktivitäten abgestimmt aber das ist mir ein wenig zu happig.

Kommentare:

  1. Unser Hund Tyson leidet an Lebensmittelallergien und hat immer schlimmen Hautausschlag und muss sich ständig kratzen. Wir haben viele Nahrungsergänzungsmittel ausprobiert und waren nie richtig zufrieden. Freunde von uns haben uns dann das Royal Canin VET DIET empfohlen und wir haben es bei Vetena bestellt. Der Ausschlag ist viel besser geworden und er kratzt sich nur noch sehr selten. http://www.vetena.de/product_info.php/info/p108_14-kg-Royal-Canin-Hypoallergenic--DR-21---br-Royal-Canin-VET-DIE.html

    AntwortenLöschen
  2. Wnschfutter ist aber nicht ohne Wettbewerber. Futter zum Selbermixen gibt es inzwischen von vielen Herstellern. Z.B. Canimix, um nur einen zu nennen.

    AntwortenLöschen