17 März 2012

Zum ersten Mal war ich schnell genug!

Auf der Facebookseite von dm-drogerie markt Deutschland werden ja immer mal Produkttester für verschiedene Sachen gesucht. Das Problem an der ganzen Sache ist, das man sehr schnell sein muß um einen der begehrten Plätze zu ergattern. Meist werden ein paar hundert Produkte vergeben aber die sind innerhalb von Minuten weg. Da heißt es schnell sein. Bisher hatte ich noch nie Glück denn ich war immer zu langsam.

Aber nicht so bei dem letzte Produkttest.

Zum testen gab es das Müde Füße Massage Roll-On von Scholl.

Und so sah mein Paket dann aus:
Ein Pack Müde Füße Massage Roll-On was wirklich für enspannte und belebte Füße und Beine sorgt. 
Die Handhabung ist sehr einfach und es kühlt durch den 3-Kugel Applikator bereits beim auftragen und sorgt für eine tolle und entspannende Massage. Noch dazu haben sie einen durchblutungsfördernden Effekt und wirken so müden und schweren Beinen entgegen.
Durch den roten Weinlaubextrakt und den Legactif Komplex wird die Haut mit Feuchtigkeit versorgt.

Anwendung:
Als erstes dreht man den Massagekopf um 180° bis die Markierung auf "ON" steht. Am besten jeden morgen auf die Füße und Beine auftragen und mit den Massagekugeln einmassieren. Bei Bedarf kann man die Anwendung auch mehrfach über den Tag verteit anwenden. Nach der Massage dreht man dann nur noch den Massagekopf wieder auf die Markierung "OFF".

Mein Fazit:
Die Massagewirkung ist wirklich spürbar. Das Gel lässt sich durch den Kugel Applikator einfach und gleichmäßig auftragen und gut in die Haut einmassieren.

Vielen Dank an Scholl und dm für den tollen Test.

Kommentare:

  1. Bestimmt eine richtige Wohltat für die Beine.

    LG.Nicky

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Carina
    Jetzt klappt es wieder und ich bin jetzt dein neuer Leser;)
    LG.Nicky

    AntwortenLöschen