04 April 2012

Die Cola mit dem gewissen Kick!

Erwecke den Rebellen - ColaRebell

Zu den Produkten gehören: 
ColaRebell mit Chili
KraftstoffCola
ChillstoffCola
FeststoffCola

Die Homepage von ColaRebell ist wirklich gut gestaltet und die Idee ist auch klasse.Cola Rebell bringt den gewissen Kick. 

Aber schaut euch doch gleich selber mal im Onlineshop um.

 Ich durfte das ganze Sortiment testen und bekam dieses Paket:
Wir haben alle Produkte mit ein paar Freunden geteilt, sodass jeder mal in den Genuss kommt. Jeder wollte Cola mit Chili probieren, da es niemand kannte. Die Geschmäcker waren aber in der Hinsicht sehr verschieden. Die einen waren hellauf begeistert und die anderen fanden es nicht wirklich lecker. Da sie sehr scharf ist war sie nicht jederman sein Ding.

Aber dafür gibt es ja auch noch die Variante ohne Chili.
ColaRebell ist erhältlich in Dosen aber auch in Glasflaschen oder auch als Bonbon. Und das mit richtig viel Koffein. Aber ich finde ein wahrer Muntermacher gerade zur Mittagszeit wo bei mir immer die Müdigkeit einsetzt.
Sowohl die Flaschen als auch die Dosen haben ein sehr ansprechendes Design und das gute ist, auf die Dosen entfällt kein Pfand.
Die Bonbons sind sowohl mit und auch ohne Alkohol erhältlich.
Das Pulver gibt gleich den richtigen Kick und wirkt sofort.

Mein Fazit:
Die Colas waren sehr lecker und kamen auch bei den Mittestern gut an. Einzig und alleine die Cola mit Chili da haben sich die Geister geschieden. Mein Fall war sie überhaupt nicht aber bei anderen wiederum kam sie gut an. Aber bildet euch doch selber eure Meinung indem ihr selber probiert.

Kommentare:

  1. Chili mit Cola zusammen, mein Lebenselexier!
    Na genau damit hast du mein Interesse geweckt, da ich beides immer gern bei jeder Mahlzeit dabei habe! Wobei Cola natürlich schon ein sehr eigener Geschmack ist, der nicht unbedingt mit allen anderen Sachen zusammenpasst.

    AntwortenLöschen
  2. Ich muss zugeben - ich persönlich hätte die Cola mit Chili auch gerne ausprobiert. Die Kombination hört sich sehr interessant an und wäre mal etwas anderes :)
    LG Bloody

    AntwortenLöschen