19 März 2012

fenjal im Test

Kennt ihr schon fenjal?

Wenn nicht, dann werde ich euch mal ein paar Informationen dazu liefern.

1962 wurde die schweizer Firma fenjal gegründet. Damals mit dem bis heute noch bekannten Creme Ölbad. Die Rezeptur aus pflanzlichen Ölen ist bis heute immer noch einmalig in ihren Pflegeeigenschaften. Bis heute setzt die Marke auf ein Pflegesortiment rund um die Themen Baden, Duschen, Cremen und Desodorieren.

Die Palette umfasst folgende Produkte:
Bad
Dusche
Lotion
Deodorant
Miss fenjal

Es gibt auch noch drei verschiedenen Pflegelinien:
Intensive
Sensitive
Sensual Rose

Und das man für jeden Hauttyp die richtige Pflege bekommt, unterscheidet fenjal zwischen den folgenden 3 Hauttypen:
Normale Haut
Sensible Haut
Trockene Haut

Und so sah mein Testpaket aus:
Es war sehr liebevoll eingepackt und enthielt die folgenden tollen Produkte:
fenjal VITALITY Lift Body Lotion
Mit ihrer 3-fach Wirkung verbessert sie die Elastizität der Haut, verjüngt das Hautbild und lässt dazu noch die Haut strahlen. Das Traubenkernöl und der Komplex aus Vitamin B5, C und E schützen vor vorzeitiger Hautalterung und vor freien Radikalen. Noch dazu wird die Haut mit Feuchtigkeit versorgt.
fenjal VITALITY Cremedusche
Sie pflegt die Haut intensiv und sorgt für ein strahlendes Hautbild. Durch den Komplex von Vitamin B5, C und E und das Traubenkernöl wird die Haut geschmeidig. Die Aromen von Bergamotte, Cassis und Mandarine beleben und inspirieren die Sinne.
2 Packungen fenjal Duft-Pflegebad
Sie haben einen wirklich schönen Duft nach Organgen und Ingwer. Eine Packung reicht für ein Vollbad.
Und diese tolle Gerbera, die man an die Fliesen kleben kann. Dazu hat sie an der Rückseite einen Saugnapf mit dem man sie einfach befestigen und wieder abnehmen kann.

Mein Fazit:
Sowohl die Body-Lotions als auch die Dusche und das Schaumbad sind vom Duft her ein Traum. Die Lotion zieht schnell in die Haut ein aber spendet richtig gut Feuchtigkeit. Da ich ja immer ein wenig trockene Haut habe war das genau das richtige. Aber sie hinterlässt keinen fettenden Film. Das Duft-Pflegebad werden ich mir auch weiterhin kaufen. Es eignet sich durch den Ingwer-Duft auch gut als Erkältungsbad. Davon wurde ich persönlich überzeugt. Ich hatte eine fette Erkältung und habe Abends ein Bad mit fenjal genommen und am nächsten Tag war die Erkältung komplett wieder weg. 

Danke fenjal für diesen tollen Test!

Kommentare:

  1. super bericht!
    ich durfte auch fenjal testen!
    dein blog ist echt toll!
    du hast viel mehr leser verdient!!!:)

    www.lauragirly-blog.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Ja Fenjal ist toll einzigartiger Duft

    AntwortenLöschen