18 September 2012

Wieder etwas neues von Kneipp!

Ich habe euch ja bereits schon einmal über Kneipp berichtet. Den Bericht könnt ihr hier noch mal nachlesen.

Damals ging es ja um die Pflegelotion. Diese hat mich sehr überzeugt. Deswegen ist dieses mal etwas anderes dran.

Wir gehören ja eher zu der Sorte Familie, die sehr gern in der Wanne entspannen. Zwei Badesitzungen in der Woche sind ein Muss! Ich liebe es in der schönen warmen Wanne bei einem Glas Wein und mit Kerzen den Tag ausklingen zu lassen. Dabei darf natürlich der wohlriechende Badezusatz nicht fehlen.

Da ich ja ein Mitglied der VIP-Autoren bin, bekam ich zum zweiten Mal die Möglichkeit, die Neuheiten ausführlich zu testen.

Dieses Mal waren 2 Produkte aus der Kategorie Pflegeschaumbad.
Zum einen das Aroma-Pflegeschaumbad Jungbrunnen.
Es enthält den hochwertigen Granatapfelextrakt und ätherische Öle. Sie beleben die Sinne und geben neuen Schwung. Das zudem enthaltene Amaranthöl verwöhnt die Haut und lässt sie geschmeidig werden.

Durch das Zusammenspiel von sinnlichem Duft, intensiver Farbe und lang anhaltendem Schaum wird jedes Bad zum Erlebnis für alle Sinne.

Inhalt: 400 ml
Preis: 3,99 Euro



Und als zweites gab es das Aroma-Pflegeschaumbad Zeit für Träume.
Es enthält natürliches ätherisches Lavendelöl und Vanilleextrakt und diese entfalten ihren harmonisierenden Duft in der Wanne. Dieser verführt zum Träumen und stimmt auf die erholsame Nacht ein. Das rückfettende Abendblumenöl schützt die Haut dazu noch vor dem Austrocknen.
Durch das Zusammenspiel von sinnlichem Duft, intensiver Farbe und lang anhaltendem Schaum wird jedes Bad zum Erlebnis für alle Sinne.

Inhalt: 400 ml
Preis: 3,99 Euro
Unser Fazit:
Der Duft ist unbeschreiblich. Nicht zu aufdringlich und auch nicht zu wenig. Ich habe am Anfang nicht daran geglaubt aber der Schaum hält wirklich länger als die der herkömmlichen Badezusätze. Ich mag es sehr, in der Wanne zu liegen uns bis zum Ende im Schaum zu liegen und genau das klappt bei Kneipp sehr gut. Allerdings wenn man dann eine Stunde drin bleibt ist auch der Schaum verschwunden. Beide Pflegeschaumbäder sind absolut zu empfehlen. Die Haut ist nach dem Baden spürbar glatter und auch ganz weich.

Kommentare:

  1. ich finde die Schaumbäder von Kneipp super und das, obwohl ich ja eher ein Duschfan bin :). lg Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin auch eher der Duschfan, aber Schaumbäder mag ich auch .
    LG Leane

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe meine Wanne, von Kneipp habe ich bisher noch nie etwas ausprobiert, aber das kann man ja nachholen :) GGLG Desiree

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde die auch echt gut :) Und habe die Woche paar Schnäppchen gemacht Lg Margit

    AntwortenLöschen
  5. Zeit für Träume, das klingt wie Musik in meinen Ohren :o) Ich gehe ja auch sehr gerne baden gerade jetzt, wo ich leider noch immer so erkältet bin oder sagen wir: mal wieder...

    AntwortenLöschen