16 Juli 2013

Meine Füsse können sich sehen lassen!

Da ich ja jeden Tag High Heels trage, brauchen meine Füsse auch besondere Pflege. Gerade jetzt im Sommer mache ich jeden Tag Fussbad und danach geht das Cremen los. Am besten mit feuchtigkeitsspendendem Fussbalsam. Gerade bei der Fusspflege benutze ich nur die Produkte von Scholl und werde auch nicht zu einer anderen Marke wechseln. Sie kosten zwar etwas mehr aber die Qualität und das Ergebnis sprechen für sich.

 Und nun bekam ich vor ein paar Tagen wieder eine tolle Überraschung von Scholl. Meine Cremes waren sowieso gerade alle und ich wollte letzte Woche eh für Nachschub sorgen. Das blieb mir aber erspart und ich war sehr neugierig, was mich dieses Mal an Neuheiten erwarten wird.

Enthalten war toller Fußbalsam in zwei verschiedenen Sorten. Dazu gab es noch einen Nagel- Clip zur Verschönerung der Fussnägel.
Gerade die richtige Kürzung der Nägel ist sehr wichtig. Wenn man sie gerade schneidet verhindert man, dass diese einwachsen.
Der Feuchtigkeitsspendende Fuss Balsam Papaya versorgt die Füsse optimal mit Feuchtigkeit. Bereits nach der Anwendung fühlen sich die Füsse zart und geschmeidig an. Dafür sorgen Mandelöl, Panthenol und Papaya-Extrakt.
Der Pflegende Fuss Balsam Aloe Vera ist speziell für empfindliche und trockene Füsse geeignet. Urea, Avocadoöl und Panthenol sorgen für spürbar zarte Füsse.

Mein Fazit:

Der Balsam hat einen wirklich angenehmen Geruch und zieht schnell in die Haut ein. Zurück bleiben nur weiche und zarte Füsse. Auch der Nagel- Clip ist wirklich klasse. Er hat die optimale Größe und ist somit auch perfekt für die dickeren Fussnägel geeignet.
Jetzt genug zu mir. Wie sieht es denn mit euren Füssen aus? Sind die denn schon fit für den Sommer?

Kommentare:

  1. Irgendwie vernachlässige ich die Fußpflege! :-/ Muss auch dazu sagen, ich trage kein hohes Schuhwerk und ich habe echt unkomplizierte Füße. Kaum Hornhaut usw...
    Aber Scholl mag ich als Marke auch sehr gern!
    LG Anna

    AntwortenLöschen
  2. Hallo CArina, wir finden die Cremes auch sehr toll, ein neuer Knipser war auch mal wieder angebracht :) LG Desiree

    AntwortenLöschen
  3. Na aber sicher sind meine Füße schon Sommertauglich :o) Erst letzte Woche habe ich mir die Fußnägel frenchen lassen... wie jedes Jahr :o)
    Die Produkte von Scholl sind wirklich große klasse!

    AntwortenLöschen
  4. Ich war auch schon beim Kosmetiker und hab mir die Füße fit für den Sommer machen lassen :)
    Damit sie jetzt auch eine Weile so schön bleiben braucht es aber eine gute Pflege- nach deinem Bericht werde ich die Scholl Produkte gleich ausprobieren.

    Liebe Grüße
    Jamani

    AntwortenLöschen
  5. Also Scholl finde ich wirklich toll. Aber mit dir möchte ich nicht tauschen. Jeden Tag auf High Heels! Mir reichen schon meine halbhohen Bürotreter ;) Aber zurück zu den Füßen, die müssen schon gepflegt sein, sonst kann es auch schnell mal unangenehm werden, oO.

    LG Romy

    AntwortenLöschen
  6. Ohoh, meine Füße darfst du nicht ansehen, die sind gar nicht schön! Ich weiß auch nicht so recht, wie ich ihnen zu Leibe rücken soll, die werden immer irgendwie vergessen, die Armen. Füße haben schon ein hässliches Leben, immer so vergessen zu werden...

    AntwortenLöschen
  7. ich hab zwar den schollexpedi hier
    aber keine zeit das mal in ruhe auszuprobieren *lol*
    hoffentlich schaffe ich es noch diesen sommer ;)
    lg nicky

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na im Winter brauchst du ihn nicht zu benutzen. Dann nimm dir schnell mal die Zeit. Ich liebe Scholl und würde auch nicht mehr wechseln. Der Express Pedi war allerdings für meine Füsse nicht geeignet da ich keine Hornhaut habe die man entfernen könnte.

      Löschen