22 August 2013

Ruhe und Entspannung...

... das hat ein Mann beim Angeln und deswegen nimmt er mich dahin auch nicht mit. Ich habe auch ehrlich gesagt keine Ausdauer dafür und mich nervt es tierisch, wenn auch nach einer viertel Stunde noch kein Fisch angebissen hat.

Der Liebling hingegen kann den ganzen Tag am Teich verbringen auch wenn nichts anbeißt. Da gehe ich lieber shoppen denn so lange kann ich eh nicht den Mund halten.

Er hat 6 verschiedene Angelruten die auch für verschiedene Fische sind. Seine Köder oder Blinker kauft er gern im Angelladen um die Ecke oder im Internet. Dafür gibt es den Köder-Laden wo es alles gibt, was das Anglerherz höher schlagen lässt.

Sowohl Angelruten als auch Salmo Wobbler oder Rapala Wobbler sind im Angebot und es gibt keinen Mindestbestellwert.

Die Versandkosten betragen 3,90 Euro für Lieferungen per GLS und 4,90 Euro per DHL und DPD. Bei Bezahlung per Nachnahme kommen noch 6,50 Euro Gebühr hinzu. Ab einem Bestellwert von 80,00 Euro wird sogar frei Haus geliefert.

Bezahlen könnt ihr per:
Vorkasse
Rechnung
Sofortüberweisung
Nachnahme
PayPal
Kreditkarte

Alle Angebote sind direkt nach Kategorien geordnet. So wird die Suche um einiges einfacher.

Wie steht es mit euch? Geht ihr auch angeln oder eure Männer?

Und wenn ja, wo kauft ihr euren Angelbedarf? Ich bin sehr gespannt auf eure Antworten. 

Kommentare:

  1. Wir haben oberhalb vom Haus einen Teich wo Karpen eingesetzt sind. Ich habe, der Kinder wegen, da schon mit dem Netz Glück gehabt, aber habe die Fische gleich wieder reingesetzt. Mein Schatz schimpft da immer, hat er ja auch nicht ganz Unrecht. Ich weiß, Teiche sind gefährlich, erst recht für Kinder, aber wir müssen lernen mit dem Teich zu leben, sonst wird er noch viel interessanter.

    LG Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir haben gleich 2 große Teiche direkt an unserem Grundstück und unser Kleiner hat von Anfang an gelernt damit zu leben und hat auch großen Respekt davor. Gerade für kleine Kinder sind solche Teiche ja sehr gefährlich.

      Löschen
  2. Wir kaufen unser Zeug off- und online, je nachdem, was genau wir brauchen. Man könnte meinen, man hat irgendwann genug Fischerzeug, aber es gibt immer was neues, was man als Fischer haben muss! =P

    AntwortenLöschen
  3. Mir wäre das viel zu langweilig und Stunden meinen Mund zu halten, dass kann ich auch nicht :o)

    Mein Mann ist mal ab und an mit einem Kumpel zum Angeln gefahren aber erfolgreich waren die beiden auch nicht wirklich *lach* :o)

    AntwortenLöschen
  4. Ja die Angler haben Ruhe und Zeit .da kann ich dich verstehen .Lg Margit Schönes Wochenende

    AntwortenLöschen
  5. angeln wär jetzt so gar nich meins ... zu ruhig :)
    aber zum glück hat jeder freie hobbywahl ;)
    und wenn ich es mir so recht überlege eine tolle unternehmung (in meinem fall) mit jemand wo man gar keine lust hat was zu unternehmen *lol*
    danke für den tip
    vlg nicky

    AntwortenLöschen
  6. Mein Mann hat früher mal geangelt, allerdings war das noch vor unserer gemeinsamen Zeit. Dass er es nicht mehr tut, liegt aber nicht an mir - nicht falsch verstehen. :-D
    In letzter Zeit liebäugelt er aber wieder damit sich eine neue Angelausrüstung zuzulegen. Da ich selbst vom Angeln keine Ahnung habe, lasse ich ihn da mal lieber stöbern.

    LG

    AntwortenLöschen