23 Oktober 2014

Wisst ihr, was ein Mediacenter ist?

Ich hatte bis vor ein paar Wochen davon auch noch nichts gehört.

Umso mehr habe ich mich gefreut, eben solch ein Gerät testen zu dürfen. Es handelt sich dabei um die Marke Auna.

Das weiße Mediacenter mit integriertem 2.1 Lautsprechersystem kann so einiges. Damit kann man nicht nur Musik wiedergeben sondern auch auf über 700.000 Android-Apps zugreifen. Weiterhin kann man durch die integrierte Front-Kamera und das Mikrofon das Mediacenter zur Videofonie benutzen. 
Im Lieferumfang enthalten sind das Gerät, das Netzteil, die Fernbedienung, 2 USB-Kabel und eine
Bedienungsanleitung. 
 
Die Abmessungen sind 33 x 16,5 x 8,5 cm und das Gewicht liegt bei nur circa 913 g.

 Der Arbeitsspeicher hat eine Größe von 1 Gigabyte und das Gerät ist mit einem 7 Zoll-Multitouch-Display ausgestattet.
Mit diesem Gerät kann man also alles das machen, was man auch mit einem Handy oder Tablet machen kann. Noch dazu sieht es sehr stylisch aus und ist handlich. Für Reisen in ferne Länder also echt perfekt. So muss man auch dort auf nichts mehr verzichten.
Die Bedienung und Einstellung ist denkbar einfach und bedarf keiner großen Übung. Besonders klasse finde ich die Wecker- und die Kalender-Funktion.
Es hat eine micro-USB-Schnittstelle, einen microSD-Speicherkarten-Slot, einen HDMI-Ausgang und einen 3,5 mm-Klinken-Line-Eingang.

Mein Fazit:
Ich muss gestehen, dass ich mir das Gerät viel größer vorgestellt hatte und auch das Design trifft meinen Geschmack total. Wenn man es lange nicht benutzt geht die Bildschirmsperre von ganz alleine rein. Auch das Design des Hintergrundes kann man selber wählen und einstellen. So kann man die Urlaubsfotos im Sommer auch mal am Badesee zeigen und muss nicht immer ein Fotoalbum drucken lassen oder zu Hause den Fernseher benutzen. Einfach perfekt mit der Größe und dem Design.

Erhältlich ist das Mediacenter von Auna über Amazon derzeit für knapp 130,00 Euro.

Kommentare:

  1. wow das scheint ja ein tolles Gerät zu sein! Nein ich kannte ein Mediacenter vorher auch noch nicht! :)
    LG Anna

    AntwortenLöschen
  2. Ein sehr interessantes Gerät, habe ich noch nie was von gehört. Ob man es tatsächlich braucht...weiss ich nicht, habe bereits ein Tablet von Apple, die Funktionen sind wahrscheinlich ähnlich. lg

    AntwortenLöschen
  3. ich wusste vorher nicht was ein mediacenter ist, jetzt bin ich aber schlauer :)
    liebe gruesse!

    AntwortenLöschen
  4. Davon hab ich noch nie etwas gehört, sieht aber sehr stylisch aus...

    AntwortenLöschen