18 Dezember 2014

HELP!COMMUNITY

Hier finden Helfer und Projekte zusammen.

 
Bildquelle: www.help-community.de
Jedes Jahr zur Weihnachtszeit trudeln auch bei uns die Spendenbriefe ein. Gerade zu dieser Jahreszeit haben die Menschen ein großes Herz und spenden öfter und auch mehr als im Rest des Jahres.

Gerade in Deutschland wird ja die Schere zwischen Armen und Reichen immer größer.

Wir sind 3 Kinder und haben das Glück gehabt, immer in wohlhabenden Verhältnissen aufgewachsen zu sein. Allerdings gibt es so viel Armut und diese finde ich, gerade bei Kindern, wirklich beängstigend. Wie viele Kinder kommen morgens in die Schule und haben nichts zu Essen von zu Hause mitbekommen? Bei uns im Landkreis gibt es da viele.

Aber auch für die Forschung sollte man spenden.

Wir sind beide arbeitstätig und spenden deswegen jährlich für die SOS Kinderdörfer, die Deutsche José Carreras Leukämie-Stiftung, die Deutsche Kinderkrebshilfe und zu Weihnachten packen wir Pakete für die Aktion Weihnachten im Schuhkarton.
help!community player.vimeo.com
Diese Pakete werden für Kinder oder auch Familien gepackt, die in Rumänien leben und sehr arm sind. Jedes Jahr packen wir Stifte, Hefte, Bücher, Kosmetikartikel und was man sonst noch so braucht hinein und geben die Pakete bei unseren Bekannten ab. Diese werden dann in LKWs und Transporter verladen und von privaten und gewerblichen Helfern direkt nach Rumänien gefahren und an die Familien verteilt. Dafür engagiere ich mich auch mit viel Herz.
Bildquelle: www.help-community.de
Aber es gibt noch viele andere Aktionen, für die man sich engagieren kann. bofrost hat deswegen die HELP!COMMUNITY ins Leben gerufen. Dies ist eine Plattform für junge Helfer. So kann ein deutschlandweites Helfernetzwerk aufgebaut werden welches sich um Projekte für Kinder und Jugendliche kümmert. 

Auch ihr könnt euch sozial engagieren und bei der einen oder anderen Kampagne mithelfen. Falls ihr gerade ein eigenes Projekt am Start habt, könnt ihr auf diese Weise noch viele fleißige Helfer dafür finden.

Bereits am 06. Dezember diesen Jahres fand die Spendengala für "Ein Herz für Kinder" statt. Hier wurde die HELP!COMMUNITY durch einen kurzen Einspieler dem Millionenpublikum präsentiert. Darin wurde eine Vorlese-Aktion aus Frankfurt gezeigt, welche beispielhaft für viele weitere Projekte in ganz Deutschland steht. Durch die Community sollen andere motiviert werden, sich für Menschen einzusetzen und zu zeigen, dass man auch mit wenig Aufwand viel bewegen kann.

 Das Beste kommt zum Schluß. bofrost spendet für jedes vorgestellte Projekt 10,00 Euro an die Kinderhilfsorganisation "Ein Herz für Kinder e.V.". Seit 2008 sind so über 5 Millionen Euro zusammen gekommen. Dieses Engagement liegt dem Familienunternehmen sehr am Herzen und mit der Community kann man zeigen, dass Hilfe auch ohne Geld möglich ist.
 hallimash und Blogger helfen

Kommentare:

  1. Super Aktion, mir rennt nur leider die Zeit für alles davon...

    LG Romy

    AntwortenLöschen
  2. Meine Liebe, in den letzten Stunden des Jahres 2014 möchte ich Dir einen guten Rutsch wünschen, verbunden mit den besten Wünschen für 2015.

    Alles Liebe und bis dahin.
    Romy

    AntwortenLöschen
  3. Ich wünsche dir und deiner Familie ein glückliches neues Jahr. LG Desiree

    AntwortenLöschen