05 Mai 2015

Heute möchte ich euch homify vorstellen!

Ihr werdet euch jetzt sicher fragen, was homify eigentlich ist.
Bildrechte "homify"
Homify ist eine neue Online-Plattform die sich mit dem Themen Bauen & Wohnen beschäftigt. Egal, ob ihr einen Experten für eure eigenen vier Wände sucht oder ob ihr etwas komplett Neues aus eurem Haus machen wollt. Jeder ist hier an der richtigen Stelle. Von der Idee bis hin zum fertigen Ergebnis werden auf dieser Online-Plattform Bau- und Planungsexperten mit Haus- und Wohnungsbesitzern verbunden. Und das in ganz Deutschland. Die Plattform ist sowohl für Privat- als auch für Geschäftskunden geeignet.
Ich als Endkunde kann mir die Ideenbücher der Experten anschauen und mir so Inspirationen holen. Wenn ich genauer Infos brauche kann ich direkt mit dem Anbieter Kontakt aufnehmen. Wenn alles geklärt ist kann ich sogar direkt den Auftrag dafür erteilen.
Die Experten müssen sich vor der Benutzung erst einmal in wenigen Schritten kostenfrei registrieren. Sie legen sich ein Profil an und präsentieren dort ihre Arbeiten. Durch Bilder kann man sich diese anschauen und so können die Endkunden direkt und anschaulich inspiriert und überzeugt werden.
Auch wir sind zurzeit im Ausbau unseres Dachbodens. 95 m² werden nun zum Wohnzimmer umgebaut und das will ja ordentlich geplant werden. Auch ich werde mich bei homify mal etwas genauer umschauen und mir Inspirationen holen.
Über 300.000 Wohnideen stehen bereits online und können begutachtet werden. Bei den Experten beläuft sich die Zahl auf über 30.000.

Auf der Homepage kann man sich von verschiedenen Stilen inspirieren lassen. Ausgefallen und Modern wären da meine Favoriten.

Bei den verschiedenen Kategorien kann man sich die verschiedensten Bauprojekte anschauen. Ob Garten, Fitnessraum, Spa oder auch der Weinkeller, für jeden ist etwas dabei. Für mich wären wohl die Ankleidezimmer am interessantesten.
Nun will ich nicht weiter drumherum reden denn am Besten schaut ihr euch die Plattform gleich mal selber an. Viel Spaß dabei.

Hinweis: *sponsored Post

Kommentare: